Home

Rotklee mehrjährig

Saatgut Rotklee Futterpflanze mehrjährig Sonderpreis

Der Rotklee ist eine interessante, zweijährige oder mehrjährige Staude, die sich ab Mai mit hellrosafarbenen Blüten präsentiert. Bienen und andere Insekten finden ebenso ihren Gefallen an den Blüten. Der bevorzugte Standort für den Rotklee ist eine sonnige bis halbschattige Lage mit durchlässigem und lockerem Gartenboden. Unter optimalen Bedingungen wächst Trifolium pratense breit und erreicht Größen von bis zu 50 cm, sowie Breiten von etwa 30 cm Der ein- bis mehrjährige, stark belaubte Rotklee ist eine der wertvollsten Pflanzen für den Feldfutterbau und hat im Vergleich zu anderen Kleearten immer noch eine mittlere bis große Anbaubedeutung. Die Aussaat kann als Unter- oder als Blanksaat erfolgen, letztere ist zu bevorzugen, weil sie bereits im Aussaatjahr ein bis zwei Schnitte erlaubt, ohne das volle Leistungsvermögen im Hauptnutzungsjahr zu beeinträchtigen. Wird eine mehrjährige Nutzung angestrebt, ist der Anbau im Gemenge. Damit dennoch auch im mehrjährigen Anbau gewährleistetet ist, dass die Leguminosen zum Zeitpunkt der Kontrolle im Bestand überwiegen, werden in Hessen Rotklee- oder Luzernereinsaaten empfohlen, wenn die Fläche als ÖVF beantragt wird. Denn die Erfahrung zeigt: Gräser wandern früh genug von selbst in den Bestand ein Aufgrund der langen Blütezeit kann der Rotklee bis in den September ausgebracht werden. Dies macht ihn zu einer idealen Ergänzung für Wildäcker, auf denen Blößen entstehen. Der Wiesenklee wurzelt bis zu 2 Meter tief und vermehrt sich vegetativ. Dies bedeutet, dass sich die Pflanze selber klont und somit mehrere Jahre überleben kann. Ist der Standort ausreichend frisch und nährstoffreich, so kann der Rotklee bis in die alpinen Lagen hinauf gedeihen. Somit ist er bestens für Reviere.

Damit aber beispielsweise der Rotklee bis zum Wintereinbruch ausreichend stark entwickelt ist, sollte er spätestens bis zum September ausgesät werden. Grundsätzlich ist für den Zeitpunkt einer Gründüngung auch ausschlaggebend, wie lange der Klee an einem Standort wachsen und wann er in den Boden eingearbeitet werden soll Erscheinungsbild: mehrjährig, aufrecht und verzweigt; Blüte: traubig, bis zehn Zentimeter lang; Blütenfarbe: gelb; Blütezeit: Juni bis September; Blätter: wechselständig, unpaarig gefiedert, bildet Nebenblätter aus; Wuchshöhe: bis 100 Zentimeter, manchmal bis zu 200 Zentimete

Rotklee (Trifolium pratense) - Agrarshop-Onlin

  1. roten, kugeligen Blütenköpfen. Blüte Juni/Juli. Als eiweißreiche Futterpflanze und zur Bodenverbesserung bestens geeignet. Verwertung als Grünfutter und Bodenmulch. Rotklee hat als Stickstoffsammler einen sehr hohen Vorfruchtwert
  2. osenanteile Sehr gute Vorfruchtwirkung durch intensive Durchwurzelun
  3. Mehrjähriger Klee als Futterlieferant Rotklee ist eine mehrjährige Futterpflanze mit hohem Eiweißgehalt. Sein Aufwuchs eignet sich sowohl zur Frischverfütterung als auch zur Gewinnung von Heu. Durch seine Symbiose mit Rhizobien (Bakterien) kann Luftstickstoff gebunden und den Pflanzen zur Verfügung gestellt werden. Der Klee sorgt so für eine natürliche Stickstoffdüngung des Bodens, welche dann auch Folgekulturen zur Verfügung steht. Der Rotklee kann sehr gut zusammen mit Gräsern.

Rotklee (Trifolium pratense) Mehrjährige, eiweißreiche Futterpflanze und wird zur halb- und ganzjährigen Gründüngung verwendet. Rotklee ist ein Stickstoffsammler. Er liefert der Folgefrucht Stickstoff und einen humosen, feinkrümeligen Boden. Rotklee wird bei Beginn der Blüte geschnitten, wird als Grünfutter und als Trockenfutter verwendet Versandkostenfreie Lieferung! 25 kg Saatgut Rotklee Titus tetraploid. Anbauhinweise. Anbauhinweise. Ausdauer: mehrjährig. Anzahl Nutzungen pro Jahr: 3-4. Saatstärke: 18-25 kg/ha. Tausendkorngewicht: 2,3-2,5 g. Futterwertzahl: 7 17% Rotklee; 12% Weißklee; Bestandteile A3+S. 29% Deutsches Weidelgras; 1% Bastardweidelgras; 21% Welsches Weidelgras ; 29% Rotklee; Aussaatstärke: 20-30 kg/ha als Untersaat / 30-40 kg/ha als Blanksaat Aussaattermin: März (Untersaat) bis August (Blanksaat) PremiumSaat A5, A5 spät, A5 spät + W und A5 spät + S . mehrjährige (2-3 Jahre) Mischung für Weide- und Schnittnutzung; hohe Anteile. Mehrjährige Mischung mit hohem Eiweißgehalt und Ertragsvermögen durch Rotklee und Luzerne. Zuckerreiche Grasarten verbessern die Siliereignung der Mischung deutlich. Rotklee und Luzerne zur N-Fixierung Qualitätsgräser verbessern Siliereignung Zusammensetzung 20%.

Rotklee - Verwendung, Wirkung und Anba

  1. Rotklee ist mehrjährig und wächst über einen halben Meter hoch. Auf regelmäßig gemähtem Rasen kommt der Rotklee jedoch nur knapp über das Bodenniveau hinaus. Grundsätzlich ist der Rotklee eine Nutzpflanze, unentbehrlich als Pollenlieferant und eine wichtige Futterpflanze für das Vieh auf der Weide. Roter Klee - angepasst und robust . Die ursprüngliche Heimat des Roten Klees liegt.
  2. Öko-Saatgut für Rotklee-Luzernegras überjährig. LandGreen Öko NÜ 240 ist das vielseitige, überjährige Öko-Kleegras für viehhaltende Biobetriebe, die neben dem mehrjährigen Futterbau eine Alternative suchen oder wegen eines geringeren Futterbedarfs das mehrjährige Gemenge sogar ersetzen möchten. Die Öko-Mischung entspricht der EU-Verordnung Nr
  3. roten, kugeligen Blütenköpfen. Blüte Juni/Juli. Als eiweißreiche Futterpflanze und zur Bodenverbesserung bestens geeignet. Verwertung als Grünfutter und Bodenmulch. Perserklee hat als Stickstoffsammler einen sehr hohen Vorfruchtwert
  4. Im Ansaatjahr wird durch die schnellwüchsigen Arten ein guter Bestand erreicht, der nach dem Winter durch die mehrjährigen Kleearten Rotklee, Luzerne und Schwedenklee erhalten wird. Somit erzielen Sie konstant gute Erträge bei bester Futterqualität. Zur Aussaat auf ökologischen Vorrangflächen im Rahmen des Greenings und im Rahmen des KULAP geeignet
  5. BIO roter Inkarnatklee Samen Blumensamen Inkarnat Klee mehrjähriges Saatgut Bienenweide & Bodenverbesserer 4,5 von 5 Sternen 109 3,19 € 3,19 € 3,39 € 3,39
  6. Hoch- und Niederwildmischung. Gelbsenf, Ölrettich, Phacelia, Rotklee, Weißklee, Knaulgras, Lieschgras, Glatthafer, Rohrglanzgras, Hornschotenklee, Spitzwegerich. Aussaatzeit: Mai bis August. Aussaamenge: 20 kg/ha. Aussaattiefe: 2 cm. Keimdauer: 7 bis 14 Tage. Wuchshöhe: bis 1,50 m. Nutzungsdauer: mehrjährig. Analyse nach Revieroberjäger (DJV).
  7. Sie enthält ausschließlich Rotklee, während die Mischung A3 plus W zur vornehmlichen Weidenutzung Rotklee und Weißklee enthält. Diese Mischung ist aber auch zur mehrjährigen Nutzung mit hoher Nutzungsintensität (5 Schnitte/ Jahr) zu empfehlen. Rotklee und Weißklee ergänzen sich in dieser Mischung sehr gut. Rotklee

Rotklee - Freudenberge

  1. Rotklee eignet sich sehr gut für frische, humose, aber auch bindige und kalkreiche Böden. Sauren und schlecht entwässerten Boden meidet der Rotklee. Die mehrjährige Kleeart ist ein ausgezeichneter Futterlieferant zur Frischverfütterung und Kleeheugewinnung. Der hohe Eiweißgehalt macht den Rotklee zu einem beliebten Futter bei vielen kleinen und großen Nutz- und Haustieren
  2. osen für die mehrjährige Silage- oder Heugewinnung auf trockenen Standorten. Rotklee und Luzerne sorgen für sehr hohe Proteinerträge pro Hektar. Durch die Ausbildung tiefer Pfahlwurzeln ermöglichen die Legu
  3. Rotklee Nemaro (60 g) Trifolium pratense Rotklee ist eine altbewährte Gründüngungspflanze. Diese trägt wesentlich zur Gesunderhaltung und Verbesserung des Gartenbodens bei. Der Ertrag und die Qualität an Folgekulturen wie Gemüse und Blumen werden durch zusätzliche Nährstoffspeicherung gesteigert. Die kräftigen Pfahlwurzeln lockern den Boden. An ihnen bilden sich zahlreiche.
  4. Rotklee. Einjährige Arten. Mehrjährige Arten. Luzerne. Königin der Futterpflanzen mit hohen, proteinreichen Erträgen: Mehrjährig und ausdauernd, tief wurzelnd, liebt warme, trockene Standorte mit pH-Werten im oberen Bereich (je nach Bodenart von 6 bis 7), empfindlich gegenüber Staunässe. Steckbrief Luzerneanbau
  5. Bei mehrjähriger Pflege des Klees ist zwischen den frostharten und nicht frostharten Kleearten zu unterscheiden. Glücksklee sollte im Warmen überwintert werden. Die frostharten Arten des Klees . Der Weißklee (Trifolium repens) und der Rot- oder Wiesenklee (Trifolium pratense) sind in den meisten Lagen problemlos winterhart. Daher können sie auch über den Winter als Gründüngung und.

Rotklee -diploid-Sehr gern beästes Grünfutter, eine der wertvollsten Äsungspflanzen. Treibt im Frühjahr sehr früh aus. Nicht so anspruchsvoll wie Luzerne. Nach Möglichkeit mit einer Deckfrucht oder in Mischungen aussäen. Mehrjährig. Die tetraploiden Sorten sind ausdauernder, leistungsfähiger, besser austreibend und auch weniger anfällig gegen Krankheiten als die diploiden Sorten.. Rotklee ist eine typische Heilpflanze und wird z. B. in der Naturheilkunde verwendet. die Pflanze des Rotklees kommt bei Entzündungen und zu hohen Blutfettwerten zum Einsatz. im Garten wird der Rotklee meist als lästiges Unkraut angesehen. die Bekämpfung des Rotklees als Unkraut ist sehr schwer Inhaltsstoffe. Rotklee enthält insbesondere Rhodanid, cyanogene Glykoside, Phytoöstrogene (Isoflavone, auch in siliertem Futter vorhanden) und gegebenenfalls Nitrate.Der Eiweißgehalt ist hoch; ferner sind Proteaseinhibitoren enthalten.. Veterinärtoxikologische Wirkungen. Alle grünen Pflanzenteile können in Abhängigkeit von der Jahreszeit und der Witterung durch Veränderung des.

Feinkörnige Leguminosen, insbesondere Luzerne, aber auch Rotklee, haben sich in den vergangenen Dürrejahren als zuverlässige Grundfutterlieferanten bestätigt. Zudem sind sie gefragte regionale Eiweißfuttermittel, die sich in die intensive Milchviehfütterung integrieren lassen und so nicht selten die Grundfutterleistung deutlich steigern. Der mehrjährige Futterbau ist zudem in Form von. Rotklee (Trifolium pratense) ist von Natur aus diploid (2n), das heißt, er besitzt zwei Chromosomensätze. Im Zuge der Pflanzenzüchtung wurden Sorten entwickelt, die durch Colchizinierung einen vierfachen Chromosomensatz besitzen, also tetraploid (4n) sind. Derzeit werden sowohl di- als auch tetraploide Sorten gezüchtet und beide Formen finden sich in den Anbauempfehlungen Rotklee, dipl. (trifolium pratense) 15-20 Rotklee, tetrapl. (trifolium pratense) 25 Schwedenklee (trifolium hybridum) 8-12 Seradella (ornithopus sativus) 40-50 Sumpfschotenklee (lotus uliginosus) 8-10 Weißklee (trifolium repens) 8-12 VI. Hülsenfrüchte Aussaatmenge kg/ha Hülsenfruchtgemenge (Erbsen, Wicken, Bohnen) 150 Ackerbohnen (vicia faba

Untersuchungen mit Weißklee im mehrjährigen Feldfutterbau bestätigen den futterbaulichen Wert von Leguminosen. In der Regel steigt mit höheren Kleeanteilen die Futteraufnahme der Tiere. Mit steigendem Kleeanteil steigt auch die Nutzungselastizität der Aufwüchse. Bedeutendste Vertreter. Rotklee - Trifolium pratense L. Weißklee - Trifolium repens L. Alexandrinerklee - Trifolium. Wiesen-/Rotklee (Trifolium pratense): mehrjährig, Wildgemüse, langblühend (April - Oktober), winterhart. Weiße Taubnessel (Lamium album): mehrjährig, langblühend (April bis Oktober), winterhart. Thymian (Thymus vulgaris): mehrjährig, immergrün, Heilkraut, langblühend (Mai - Oktober), winterhart. Zimmerknoblauch (Tulbaghia violacea): mehrjährig, langblühend (Juni - Dezember), nicht. Häufig gestellte Fragen. Ein Rasen sieht zwar hübsch aus, ist aber aus ökologischer Sicht wenig sinnvoll. Viel wertvoller gerade für die darbende Insektenwelt ist hingegen eine bunte Blumenwiese. Wir stellen Ihnen 37 geeignete mehrjährige Blumen und deren Samen vor

Mehrjährige Pflanzen, auch Stauden genannt, können übrigens sehr gut mit einjährigen heimischen Wildpflanzen gemischt werden. Wenn man sich für eine vorgemischte Variante entscheidet, sollte diese nur heimische Pflanzen enthalten, denn sonst können Insekten und Vögel oft wenig damit anfangen. Säen, pflanzen oder stecken? Eine gesäte Blumenwiese entwickelt sich zwar meist unerwartet s Der Rotklee ist eine Pflanze, die praktisch flächendeckend in Europa - vom hohen Norden bis in den Mittelmeerraum und von der Atlantikküste bis zum Ural - zu finden ist. Der Name hat einen klaren Bezug zur Form der Blätter und zum Vorkommen in der Natur. Im Hauptwort wird das Dreiblatt (tria, tres bzw. folium) benannt; im Beinamen findet sich das Vorkommen wie Wiese (pratense) oder. Der Rotklee ist eine mehrjährig blühende Futter- und Gründüngungspflanze. Seine Samen werden ab April im Freiland ausgesät und fühlen sich an sonnigen, feuchten Orten am wohlsten. Die Blüte folgt ab Juni. Mit der Ernte können Sie ab Mitte April beginnen. Verfügbar ab KW 50 Info: Mehrjährig. Gründüngungspflanze mit karminroten, kugeligen Blütenköpfen. Blüte Juni/Juli. Als eiweißreiche Futterpflanze und zur Bodenverbesserung bestens geeignet. Verwertung als Grünfutter und Bodenmulch. Rotklee hat als Stickstoffsammler einen sehr hohen Vorfruchtwert. Hervorragende Nahrungsquelle für Insekten. Wuchshöhe 30 - 40 cm. Pflege: Aussaat 1 cm tief in Reihen mit. Mehrjährige, robuste massenwüchsige Einsaatmischung für alle Lagen. Die Äsungsfläche aus Gräsern und Klee wird vor allem von Rehwild und Hasen genutzt. 20 % Deutsches Weidelgras; 17,5 % Weißklee; 15 % Wiesenschwingel; 10 % Welsches Weidelgras; 10 % Wiesenlieschgras; 10 % Wiesenrispe; 10 % Perserklee; 7,5 % Rotklee; Saatstärke: 40 kg/h

DE-ÖKO-013 SPERLI's BIO- Rotklee ist zwei- bis mehrjährig und gehört in die Familie der Hülsenfrüchtler, die als Gründünger angebaut zur natürlichen Nährstoffanreicherung und Bodenlockerung beitragen. Sie leben in Symbiose mit Knöllchenbakterien, welche in der Lage sind, Stickstoff aus der Bodenluft zu binden. Durch Einarbeitung der Pflanze in den Boden wird dieser zusätzliche. Dieser Artikel: Rotklee, 3,99 € (7,98 €/100 g) Nur noch 4 auf Lager. Versandt und verkauft von meingartencenter24 - Qualität seit 1872. Chrestensen Weißklee , mehrjährig, eiweißreiche Futterpflanze, halb- und ganzjährigen Gründüngung, Klee Gründünger. 3,58 € (5,11 €/100 g) Nur noch 10 auf Lager Sperli Rotklee Mehrjähriger Trifolium pratense. Dieser Artikel wird vom Hersteller nicht mehr angeboten. Winterhart Stickstoffsammelnd Sehr viele Blüten; Ähnliche Produkte: Sperli Kräuterduftwiese 250 g. 250 g. 14,99 € (6,00 € / 100 g) Sperli Nützlingswiese 250 g. 250 g. 8,99 € (3,60 € / 100 g) 5.0 (2) Sperli Naturwiese Heimische Wildblumen 250 g. 250 g. 11,99 € (4,80. Mehrjährige Mischung. Da sich Luzerne im ersten Jahr oft nur langsam etabliert, ist ein Anteil Rotklee zur Sicherheit in der Mischung. Die Gräser sorgen für eine weitere Beikrautunterdrückung. Die Luzerne sorgt ab dem zweiten Jahr durch ihre tiefreichende, kräftige Pfahlwurzel für gute Bodenlockerung und eine hohe Trockenheitstoleranz. Luzerne bereits mit Rhizobien geimpft! Saattiefe: 1.

Rotklee - Floragard Pflanzeninfothe

mehrjährig. Unsere Mischungen werden speziell auf Ampferbesatz untersucht und eignen sich für Nachsaat, Feldfutterbau, Dauer- und Wechselgrünland. Damit Sie an Ihrem Standort die idealen Ergebnisse erzielen können, bedarf es angepasster Lösungen: Saatzeitpunkt: Frühjahr Aussaatstärke: 30 kg/ha: Verpackungsgrößen: 20 kg: Produktorientierung: Mischung Zusammensetzung: Rotklee, Weißklee. Mehrjährige Mischungen enthalten noch weite-re Grasarten und weisen hinsichtlich der Stan-dorteignung eine größere Vielfalt auf. Mischun-gen mit Luzerne und Knaulgras sind auch für tro-ckene Standorte geeignet. Leguminosen verlängern die Nutzungszeitspan-ne und verbessern den Eiweißgehalt. Sie erfor-dern für eine hohe Aktivität der Knöllchenbakte-rien einen pH-Wert von mindestens 5,5. Kleegrasgemenge mehrjährig Öko NF 3, 15 kg 43% Leguminosen Rotklee, Weißklee, Schwedenklee 39% Obergräser Wiesenschwingel, Wiesenlieschgras, Knaulgras, Wiesenschweidel 18% Untergräser Dt. Weidelgras, Wiesenrispe Saatstärke in kg/ha 30 Kleegrasgemenge mehrjährig Öko NF 4, 15 kg 24% Leguminosen Weißkle Finden Sie Top-Angebote für Rotklee mehrjährig N.L.Chrestensen Samen 27002113 bei eBay. Kostenlose Lieferung für viele Artikel

Gehen Rotklee und Welsches Weidelgras zurück, gewinnen Deutsches Weidelgras und Weißklee an Bedeutung. A 7: Artenreiche Mischung auch für mehrjährige Weide- und Schnittnutzung mit hoher Nutzungselastizität, größerer Ausdauer und Anpassungsfähigkeit auch an weniger günstige Futterbaustandorte. Bei Verwendung ertragsstarker Sorten beim. Rotklee ist für eine hohe Anziehungskraft auf alle Wildarten bekannt. Die diploide Sorte Rozeta ist insbesondere für den Zwischenfruchtanbau geeignet. Fast alle unsere Mischungen enthalten einen hohen Anteil an Klee, der als Leguminose mit dem aus der Luft gesammelten Stickstoff für eine hervorragende, natürliche Bodenverbesserung sorgt

Rotklee ist zwei- bis mehrjährig und gehört in die Familie der Hülsenfrüchtler, die als Gründünger angebaut zur natürlichen Nährstoffanreicherung und Bodenlockerung beitragen. Sie leben in Symbiose mit Knöllchenbakterien, welche in der Lage sind, Stickstoff aus der Bodenluft zu binden. Durch Einarbeitung der Pflanze in den Boden wird dieser zusätzliche Sticksoff für nachfolgende. Wiesensalbei und Rotklee sind Insektenmagneten. Mehrjährige Natur- Blumenwiese regionaler Herkunft - die Königin der Blumenwiese Saatgut-Mischungen gebietseigener Pflanzen be-inhalten nur Samen von Wiesenblumen, die in der Region geerntet wurden. Diese Pflanzen sind an das Klima, den Boden und andere Faktoren der Region optimal angepasst und unter diesen natür-lichen Bedingungen. ROTKLEE SAMEN GRÜNDÜNGER Bienenweide Insekten Chrestensen Saatgut Mehrjährig Rot - EUR 4,22. ZU VERKAUFEN! eBay Shop Bewertungsprofil Weitere Auktionen MichSeite Rotklee Artikelnummer: 27002113 EAN: 4015557200762 Hersteller: 17460797501

Produktinformationen Rotklee Lucrum. Rotklee hat eine hohe Anziehungskraft auf alle Wildarten. Der hohe eiweißreiche Futterwert macht die Pflanzen unverzichtbar in mehrjährigen Mischungen. Aussaatzeit : März, April, Mai, Juni, Juli, August, September. Wuchshöhe Löwenzahn mehrjährig. Junge blüten können zur Herstellung von Sirup verwendet werden. Inhalt reicht für 120 pflanzen wuchshöhe 15 - 30 cm pflanzform rohsaat standort sonniger Standort für Topf geeignet nein lateinischer Name Taraxacum officinale Aussaat März, Mai, Juni, April, Juli, August, September Bio nein Mehrjährige Kleegrasmischung mit hohem Weißkleeanteil. Weißklee zeigt, im Vergleich zu Rotklee, zu sich selbst und anderen Leguminosen eine größere Verträglichkeit. • für Fruchtfolgen mit hohem Anteil an Leguminosen • besonders geeignet bei Anbau von Körnererbsen • sehr gute Vorfruchtwirkung • Saatstärke als Untersaat: 10-15 kg/h ROTKLEE HONIGPFLANZE ROT Klee 5 kg Kleesaat Futterklee Bienenweide TOP Saatgut - EUR 47,47. ZU VERKAUFEN! Angeboten werden 5 kg Saatgut - Rotklee - mehrjährige Kleeart Bienenweide Gründünger 36150437888 COUNTRY Öko 2253 . Luzerne-, Rotkleegras mehrjährig, mehrjährige Schnittnutzung für trockene Standorte von DSV - Deutsche Saatveredelung AG. Der hohe Anteil an Luzerne (Tiefwurzler) ermöglicht den Einsatz auf heterogenen und trockenen Standorten.Die Mischungspartner ergänzen sich hinsichtlich Konkurrenzkraft und Ausdauer, sodass eine konstante Bestandeszusammensetzung möglich ist

DSV DJV plus Wildäsung mehrjährig - Agrarshop-Onlin

  1. A 1 + Rotklee: Mischung zur Schnittnutzung für nur 1 Hauptnutzungsjahr. Im 2. Jahr fällt der Ertrag meist ab. A 3 plus S: Mischung zur Schnittnutzung für den 1- bis 2-jährigen Anbau. Bei intensiver Nutzung geht der Rotkleeanteil im 2. Jahr zurück. A 3 plus W: Mischung zur Weide- und Schnittnutzung für den 1- bis mehrjährigen Anbau. Gehen Rotklee und Welsches Weidelgras zurück, gewinnen.
  2. Rotklee hat eine hohe Anziehungskraft auf alle Wildarten. Der hohe eiweißreiche Futterwert macht die Pflanzen unverzichtbar in mehrjährigen Mischungen. Aussaatzeit : Mai, Juni, Juli, März, April, August, September. Nutzungsdauer
  3. Botanischer Name: Trifolium pratense; Volkstümliche Namen: Rotklee, Wiesenklee, Honigblume, Ackerklee; Familie: Hülsenfrüchte; Unterfamilie: Schmetterlingsblütler; Vorkommen: Fettwiesen, Wälder, Felder; Einjährig/mehrjährig: mehrjährig; Höhe: 15 bis 60 Zentimeter; Blätter: grün, dreiblätterig, selten vierblätteri Dezember 1879 geboren Paul Klee war einer der bedeutendsten.
  4. Rotklee Nike. Artikelnummer: 50625. Rotklee Nike . Kategorie: Saaten. ab 9,21 € 3,68 € pro 100 g. inkl. 7% USt. , inkl. Versand(DHL Paket) sofort verfügbar. Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus. Inhalt. Rudloff. Beschreibung; Lat. Trifolium pratense Die vielseitige Nutzbarkeit und der hohe Futterwert machen ihn zur bedeutendsten Futterpflanze als.

Rotklee Empfehlenswert auf mittleren bis harten Böden Rotklee wird ein- bis mehrjährig im Futterbau eingesetzt. Als hochwertige Futterkomo-nente kann der Rotklee im Ansaatjahr zwei mal gemäht werden. Im zweiten Jahr verträgt er bis zu vier Schnitte. Der Rotklee bildet eine Pfahlwurzel aus und ist empfehlenswert auf mittleren bis harten Böden. Produktinformation März April Mai Juni Juli. - Rotklee - mehrjährige Kleeart. Bienenweide Gründünger . Zusammensetzung: 100,00 % Einzelsaat . Standort: gedeiht auf frischen humosen und auf milden kalkreichen Böden. Aussaat: März - September . Saatstärke: 0,500 kg / 100 . Saattiefe: 15 - 25 mm . Die enthaltene Sorte ist. ackerbaulich völlig unbedenklich. Kultur- und Wildpflanzen in unserem Shop sind wichtige Nektar- und. Rotklee. 2 Angebote (ab 21,98 €/1000 g) ab 10,99 € Verwandte Suchen mehrjährige blumenwiese winterhart hartriegel cornus venus hartriegel phacelia veitshöchheimer bienenweide biobalu bienenweide luzerne saatgut phacelia 10 kg phacelia 1kg mikroklee. Zuletzt. Klee-basierte Mischungen konnten mit der drohnenbasierten Methode exakter geschätzt werden, als Luzerne-basierte Mischungen. Das. Rotklee (Trifolium pratense) - Mehrjähriger Klee als Futterlieferant. Rotklee eignet sich sehr gut für frische, humose, aber auch bindige und kalkreiche Böden. Sauren und schlecht entwässerten Boden meidet der Rotklee. Die mehrjährige Kleeart ist ein ausgezeichneter Futterlieferant zur Frischverfütterung und Kleeheugewinnung. Der hohe Eiweißgehalt macht den Rotklee zu einem beliebten. o Beständigkeit bei mehrjähriger Nutzung durch diploiden Rotklee, Luzerne und Weißklee 100% Leguminosen Weißklee, Rotklee, Luzerne, Schwedenklee Nutzungen pro Jahr 4 Saatstärke in kg/ha 20 . Landhandel Matthias Wimmer Reit 1 - 83417 Kirchanschöring Telefon 0049/8685-527, Mobil 0049/171-7947163 Fax 0049/8685-779870 E-Mail: info@landhandel-wimmer.de DE-ÖKO-006 Pferdeweiden: Für unsere.

Feinkörnige Leguminosen im mehrjährigen Feldfutterbau als

Greenfield ReNatura Rotklee ( Trifolium pratense ) für ca 100 m². Auch der mehrjährige Rotklee von ReNatura® hat im Bereich der Futterpflanzen viele gute Eigenschaften. Ideal ist er als Ergänzung zu den Gräsern. Er eignet sich gut für leichte, humose und auch für bindige, kalkreiche Böden Kombination aus Rotklee und Weißklee sichert einen sich schnell etablierenden und nachhaltigen. Mehrjährige Ackerfuttermischungen AF5: Zwei- bis dreijährige, grasbetonte Kleegrasmischung für frische, weidelgrassichere Standorte mit 4-5 Nutzungen im Jahr. Rotklee und Weißklee sowie Lieschgras ergänzen das Deutsche Weidelgras. Die grasreichen Bestände sind vor allem im Frühjahr und Herbst gut für die Silagebereitung geeignet Verpackungseinheit: 10 kg. Saatzeit: bis Mitte August. Anbauempfehlung: 20—25 kg/ha. Pflanzenschutz: Der mehrjährige Rotklee ist vor allem für die Futternutzung geeignet. Bei 3 Schnitten pro Jahr ist eine bis zu 4-jährige Nutzung möglich. Versuchsergebnisse ansehen Berater vor Ort - Fachberater Zur Kontrakt­landwirtschaft

Klee - Rotklee Krynia (diploid) (1 kg) Art.Nr.: 30770 Lieferzeit: ca. 1-3 Tage Staffelpreise. 1-9 Stk. je 7,70 EUR > 9 Stk. je 7,10 EUR. 7,70 EUR zzgl. 7% MwSt. zzgl. Versand. In den Warenkorb. Auf den Merkzettel Beschreibung Beschreibung. Rotklee ist für eine hohe Anziehungskraft auf alle Wildarten bekannt. Die diploide Sorte Krynia ist insbesondere für den Zwischenfruchanbau geeignet. Fast. Mehrjährige, eiweißreiche Futterpflanze und wird zur halb- und ganzjährigen Gründüngung verwendet.Rotklee ist ein Stickstoffsammler. Der Folgefrucht ROTKLEE. gr27 (Trifolium pratense) Wertvolle, mehrjährige Gründüngungs- und Futterpflanze. Sammelt Luftstickstoff und schliesst den Boden für andere Kulturen sehr gut auf. Blüten sehr wichtig für verschiedene Hummelarten. Bienenweide: ja. Lebensdauer: mehrjährig. Bienenweide: ja. Saatstärke: 180-220 g/a In den Alpen steigt der Rotklee bis in Höhenlagen von 2.600m ü. NN auf. Botanische Angaben zum Rot-Klee. Der Rotklee ist ein ein-, zwei- oder mehrjähriges Kraut mit aufsteigende oder aufrecht wachsenden Stängeln. Diese Stängel sind kahl oder dicht anliegend behaart. Die Laubblätter sind dreizählig. Die Blattfieder sind im Vergleich zum Weißklee eher eiförmig spitz und ganzrandig, also.

Der ein- bis mehrjährige, stark belaubte Rotklee ist eine der wertvollsten Pflanzen für den Feldfutterbau und hat im Vergleich zu anderen Kleearten immer noch eine mittlere bis große Anbaubedeutung. Die Aussaat kann als Unter- oder als Blanksaat erfolgen, letztere ist zu bevorzugen, weil sie bereits im Aussaatjahr ein bis zwei Schnitte erlaubt, ohne das volle Leistungsvermögen im. Rotklee-Samen gehören zu der Pflanzenfamilie der Hülsenfrüchte. Laut diversen Online-Tests dient Rotklee häufig als Futtermittel für Tiere oder als natürlicher Rasendünger.Aufgrund ihrer Eigenschaft als Nährstoffsammler eignen sich Rotklee-Samen auch ideal als Vorkultur verschiedener Kohlgemüse.. Wählen Sie jetzt aus unserer Vergleichstabelle mehrjährige Rotklee-Samen, damit Sie.

Rotklee: bei allen Wildarten beliebte, eiweißreiche

den mehrjährigen sowie das Jahr 2020 für den einjährigen Versuch. Im Ansaatjahr erfolgten keine Ertragsermittlungen. Auf Grund von trockenheitsbeding-ten Wuchsdepressionen konnten nicht zu allen Schnitten Ertragsdaten erfasst werden Rotklee Anlagen 2018 & 2019, Datum der Schnitte RKLmj-18 RKLej-19 Hauf Burk Hauf . Schnitt . 2019 2020 2020 202 Hilfswert Rotklee. zurück zu: Saatmenge Der Hilfswert. Unterkategorie: Saatmenge: Hilfswert: Rotklee: Beschreibung: Rotklee mehrjährig, lt. Empfehlung LfULG: Bezugsgröße: Kalenderjahr: Wert: 20,00: Einheit: kg/ha: Verwendung in Verfahren. Rotklee-Grünfutter Hügel; 430 dt FM; 5 ha Rotklee-Anwelksilage Hügel; 430 dt FM; 10 ha Rotklee-Grünfutter Vorl; 450 dt FM; 5 ha Rotklee-Grünfutter. Mehrjährig aber nicht winterhart sind Topfmargeriten (Argyranthemum) und Hochstämmchen. Sie sollten so lange wie möglich draußen stehen, müssen aber vor dem ersten Frost im Haus überwintert. Rotklee wird bei mir als Untersaat im Getreide beim (letzten) Striegeln angebaut, in feuchten Jahren wächst der Rotklee bis zum Dreschen bis unter die Ähren! Nutzung im Folgejahr je nach Gesamtfutterangebot als Mahdnutzung, oder als Brache. Reiner Rotklee ist aber lt. meiner Erfahrung nur 1-jährig gut nutzbar, im Folgejahr bleibt schon zu viel aus, und der Unkrautdruck nimmt zu. Aus meiner.

Klee » Winterharte und frostempfindliche Sorte

Rotklee - ein Kräutlein zum glücklich sein. Es heißt, dass der Schlüssel zum Glück darin besteht, das Potenzial in allem, was einen umgibt, achtsam zur Kenntnis zu nehmen. Dies ist auch der Fall beim Rotklee, einem unaufdringlichen Kräuterfreund, dessen bescheidenes Aussehen die gesundheitsfördernde Kraft maskiert Rotklee-Weißkleegrasmischungen für den 2 bis 3-jährigen Anbau auf allen Standor-ten, für vorwiegende Weidenutzung geeignet (90 - 115 dt/ha Trockenmasse). Standardmischung A 7: Artenreiche Kleegrasmischung für mehrjährige Schnitt- und Weidenutzung, hohe Nut-zungselastizität (90 - 110 dt/ha Trockenmasse) Beispiele: Mehrjährige Blühstreifen Bsp. 5: Der geschröpfte Abschnitt einige Wochen später ‐mit vielen blühenden Zielarten (z.B. Möhren, Wiesenpippau, Färber‐ kamille, Rotklee, Wegwarte; auch Kornblume und Feldrittersporn konnten durch den hohen Schnitt schnell wieder austreiben un Auch der mehrjährige Rotklee von ReNatura® hat im Bereich der Futterpflanzen viele gute Eigenschaften. Ideal ist er als Ergänzung zu den Gräsern. Er eignet sich gut für leichte, humose und auch für bindige, kalkreiche Böden. Durch den hohen Eiweißgehalt ist Kleeheugewinnung und Frischfütterung für alle Nutz- und Kleintiere gut möglich. Der rote Wiesenklee, wie er auch genannt wird. Kiepenkerl Rotklee ist zudem eine proteinreiche Futterpflanze für viele Haus- und Nutztiere. Aussaat Direktsaat: April, August, Juli, Juni, Mai, März, September Standort: halbschattiger Standort, sonniger Standort Inhalt reicht für: 20 m² Lebensdauer: mehrjährig Winterhart: nein Bio: nein Gefäßkultur: nein Saatgutform: Rohsaa

Kleearten bestimmen: Übersicht mit 15 Sorten Bunter Kle

Rotklee Rotklee mehrjährig, 5jähriges Mittel, Erhebung lt. Handel Sommer-Futtergerste 5jähriges Mittel, Erhebung lt. Handel Sonnenblumen 5jähriges Mittel, Erhebung lt. Hande Rotklee (mehrjährige konkurrenzstarke Futterpflanze für Feldfuttermischungen, nicht selbstverträglich - Anbauabstand mind. 4-7 Jahre) Weißklee (gut selbstverträglich, optimal als Untersaat in Getreide, sehr hoher Futterwert, mehrjährig) Gräser. Gräser. Welsches Weidelgras (Mischungspartner für Sommerkleegrasgemenge - überjährig) Westerwoldisches Weidelgras (einjähriges, sehr. Produktinformationen Gründünger Rotklee 70g für 20 m2. Rotklee (Trifolium pratense) Mehrjährige, eiweißreiche Futterpflanze und wird zur halb- und ganzjährigen Gründüngung verwendet. Rotklee ist ein Stickstoffsammler. Der Folgefrucht liefert er Stickstoff und einen humosen, feinkrümeligen Boden. Rotklee wird bei Beginn der Blüte.

ROTKLEE 1 KG mehrjährig,Imkerei,Bienenweide,Saat,Imker,Bienenweide,Klee,bee - EUR 11,90. FOR SALE! Rotklee(Trifolium Pratense) , mehrjährig, winterhart.Ideale. Rotklee ist stark belaubt und mit Futterwertzahl 7 eine hochwertige Futterkomponente, einjährige Triebe sterben im Winter ab Reinsaat im Frühjahr - zwei Schnitte im Ansaatjahr, Aussaat in Mischungen bei mehrjähriger Nutzung, wobei Kleeanteil im zweiten Jahr abnimmt . Standortansprüche. Rotklee wächst auf nahezu allen Mineralböden bis hin zu den sandigen Lehmen, vorausgesetzt die. Rotklee (Trifolium pratense) Mehrjähriger Klee als Futterlieferant Rotklee eignet sich sehr gut für frische, humose, aber auch bindige und kalkreiche Böden. Sauren und schlecht entwässerten Boden meidet der Rot- klee. Die mehrjährige Kleeart ist ein ausgezeichne-ter Futterlieferant zur Frischverfütterung und Klee-heugewinnung. Der hohe Eiweißgehalt macht den Rotklee zu einem beliebten.

Rotklee 750g RaiffeisenBAUMARKT24 - Alles für Haus, Hof

Klee (Trifolium) ist eine 245 Arten umfassende Pflanzengattung.Sie wird zur Unterfamilie der Schmetterlingsblütler (Faboideae) aus der Pflanzenfamilie der Hülsenfrüchtler (Fabaceae) gezählt. Im Sprachgebrauch werden allerdings häufig nicht nur Arten dieser Gattung mit Klee bezeichnet, sondern auch Arten aus den nahverwandten Gattungen Schneckenklee (Medicago) und Steinklee. Der Rotklee ist eine mehrjährige Futterleguminose mit be-schränkter Ausdauer, nicht ausläufertreibend, besitzt einen aufrechten Stängel, ganzrandige, bewimperte Blätter und hell- bis dunkelrote Blüten- köpfe. Unter den Futterleguminosen besitzt er weltweit nach Luzerne die zweitgrößte Bedeutung. Der Rotklee liefert, insbesondere in Feldfuttermischungen, hohe Erträge bei besten. Beerenfarbe, Blütezeit (ggf. auch Fruchtreife oder Herbstfärbung), Pflanzenart (Kategorie), Lebensform (Bäume, Sträucher oder Kräuter), Lebensdauer (einjährig oder zweijährig, Stauden - mehrjährig) und sonstige Eigenschaften zur Identifizierung oder Verwendung dieser Pflanze im Garten: Fabaceae Schmetterlingsblütler Trifolium pratense Rotklee Wiesenklee Red Clover Rosarote Blüten. saat und Etablierung stellt der mehrjährige Anbau aus betriebswirtschaftlicher Sicht die günstigste Form dar. 2 Standortansprüche : Für den Anbau von Rotklee und gras eignen sich- insbesondere alle frischen, futterwüchsi-gen Lagen mit über 600 mm Jahresniederschlag (Anbaugebiet 7). Die Bodenart ist von un-tergeordneter Bedeutung. rundwasserferneAuf g n Sanden und Tieflehmen erfolgt kein.

Rotklee ist eine typische Heilpflanze und wird z. B. in der Naturheilkunde verwendet. die Pflanze des Rotklees kommt bei Entzündungen und zu hohen Blutfettwerten zum Einsatz. im Garten wird der Rotklee meist als lästiges Unkraut angesehen. die Bekämpfung des Rotklees als Unkraut ist sehr schwer. Rotklee-Pflanzen können auch in Töpfen. Rotklee (Trifolium pratense) Klatschmohn (Papaver rhoeas) Kornblume (Centaurea cyanus) Acker-Wachtelweizen (Melampyrum arvense) Leimkraut (Silene noctiflora) Gewöhnliches Ferkelkraut mehrjährig (Hypochoeris radicata) Gänseblümchen mehrjährig (Bellis perennis) Wiesen-Sauerampfer mehrjährig (Rumex acetosa) Echtes Mädesüß mehrjährig (Filipendula ulmaria) Margerite mehrjährig. Rotklee Samen. Enthaltene Menge Rotklee Samen: 300 Samen. Namen: Trifolium pratense, Wiesenklee; Höhe: 15 cm; Standort: sonnig; Wasser: mittlere Wasserversorgung; Überwinterung: winterhart; Wer seine Gartenwiese ein bisschen aufwerten möchte, der streue Samen des Rotklee ein. Oder besser, er oder sie ziehe die Pflänzchen in Schalen vor und. Rotklee ist ein mehrjähriges kraut, das in europa und asien beheimatet ist und sich in den gesamten usa eingebürgert hat. Rotklee, ein mitglied der familie der hülsenfrüchte, fügt dem boden stickstoff hinzu und wird häufig zur verjüngung von weideland verwendet. Außerdem enthalten seine blüten und blätter natürliche verbindungen, die rotklee bilden können.. Rotklee. Botanischer Name: trifolium pratense: Aussaatstärke: 20-25 kg/ha: Bildet tiefe Pfahlwurzeln; kälteverträglich; hält Tiefschnitt und Beweidung stand ; eiweißreiche Futterpflanze; mehrjährig; Weißklee. Botanischer Name: trifolium repens: Aussaatstärke: 15 kg/ha: Niedrigwachsend (Morsö): Durch die Bildung von oberirdischen Ausläufern dichte Narbenbildung. Hochwachswende.

Diese Variante unserer beliebten Bienenweide wurde speziell für schattige Flächen entwickelt. Mit 16 verschiedenen heimischen Wildblumen und -kräutern bietet die auf Basis wissenschaftlicher Erkenntnisse zusammengestellte Mischung ein ideales Blütenangebot für Bienen und Schmetterlinge.. Mehrjährige Wildpflanzen schaffen zudem nicht nur zur Blütezeit zwischen April und November einen. DSV COUNTRY 2059 ist ein mehrjähriges Luzerne-Kleegras auf mittleren bis trockenen Standorten. Mehrjährige Mischung mit hohem Eiweißgehalt und Ertragsvermögen durch Rotklee und Luzerne. Zuckerreiche Grasarten verbessern die Siliereignung der Mischung deutlich. Rotklee und Luzerne zur N-Fixierung Qualitätsgräser verbessern Siliereignun Mehrjährige Begrünung für alle Lagen - 100% Ökokomponenten-sehr vielseitig artenreich und große ökologische Streubreite Komponenten: 50% Sommerwicke, 20 % Luzerne, 16% Rotklee, 10% Lieschgras, 4 % Phacelia. Aussaat: März/April Menge: 30 kg/ha. Gebindegröße: 10 kg Papiersac

Rotklee: bei allen Wildarten beliebte, eiweißreiche

DSV Deutsche Saatveredelung A

Der mehrjährige Himbeerstrauch zählt zu den Pflanzen, der über einen überdurchschnittlich hohen Nahrungsgehalt für Bienen verfügt. Nach der Blüte ab Mai bis circa Mitte August sind die ersten Himbeeren erntereif - die letzten können in der Regel bis Ende Oktober/Anfang November gesammelt werden. Der Himbeerstrauch kann in die Gartenerde sowie in einen ausreichend großen Kübel. Zunächst sorgt der Rotklee für einen hohen Futterwert und Rohproteinanteil des Futteraufwuches. Er wird bei längerer Nutzung durch Luzerne und Weißklee abgelöst. Deutsches Weidelgras, Wiesenschweidel und Lieschgras sind ertragsstarke und futterbaulich wichtige Gräserarten, die eine mehrjährige Nutzung ermöglichen Auf Lager: DSV COUNTRY Öko 2254 Klee-Luzernegras 25 kg mehrjährig Grassamen Weidesamen BIO zum besten Preis, 318348. Eine schnelle Lieferung überall in Deutschland möglich Rotklee enthält hochwirksame Phytoöstrogene. Diese haben sich als hilfreich bei der Vorbeugung von Gefäßerkrankungen, zur Linderung allgemeiner Alterserscheinungen und bei der Linderung von Wechseljahresbeschwerden bewährt. Homöopathische Zubereitungen gibt man bei Entzündungen der Ohrspeicheldrüse (Mumps) und Katarrhen der oberen Atemwege

semopur 2Weißklee Saat 1 kg Anhaltiner

Rotklee - ReNatur

Rotklee Samen Kiepenkerl 1 kg 250 m² . Erste Bewertung schreiben Macher fragen Macher. 16,49 € * / ST (16,49 € * / kg)Art. 10273380. Aussaatzeit: März, April, Mai, Juli, Juni, August; Variante: Blumen mehrjährig; Anwendungsbereich: Ziergarten; Mehr Artikeldetails. Menge (ST) = Menge (kg) 16,49 € * Bequem liefern lassen. Online bestellen. Versand 4,90 € Lieferzeit ca. 4 Werktage. Im. Zwei- & mehrjährige Gründünger. Kostenlose Lieferung ab 29,90 €. Kiepenkerl Rotklee (Mega-Pack), Kiepenkerl Winterraps Licapo, Kiepenkerl Rotklee. Kostenlose Hotline: 0800 55 66 40 507 Rotklee Samen Kiepenkerl 1 kg 250 m² . 16,49 € 16,49 €/1000 g. 21,39 € inkl. Versand. Rechnung Lastschrift Vorkasse. Versandkosten: ab 4,90 € Details. 4 Werk­ta­ge. Rücksendung 30 Tage kostenfrei. 240 Meinungen. 4 Werk­ta­ge; 16,90 € 13,52 €/1000 g. 16,90 € inkl. Versand. Kreditkarte Lastschrift. Versandkosten: ab 0,00 € Details. Lie­fe­rung in­ner­halb von 2 - 3 Werk. AFM 3030: Mehrjährige Ackerfuttermischung mit Rotklee, 3-4 Nutzungen/Jahr AFM 3032: Mehrjährige Ackerfutter- und Nachsaatmischung ohne Rotklee, 3-4 Nutzungen/Jahr GreenTrip Futter: Greeningkonforme Zwischenfruchtmischung mit möglicher Futternutzung im Frühjahr Ackerfutterbau: Mischungen Unter Ackerfutterbau wird ein umfangreicher Komplex von Futterbauvarianten verstanden, deren einzige. ROTKLEE SAMEN GRÜNDÜNGER Bienenweide Insekten Chrestensen Saatgut Mehrjährig Rot - EUR 4,22. FOR SALE! eBay Shop Bewertungsprofil Weitere Auktionen MichSeite Rotklee Artikelnummer: 27002113 EAN: 4015557200762 Hersteller: 17460797501

Rotklee Samen für Futterpflanzen Gartenversandhaus

Hier finden Sie die Unterstützer, die für Sie vor Ort Artenvielfalt mitgestalten. Wir freuen uns auf die Blühpatenschaften 2021! Passmann & Partner: Steuerberaterteam in Unna 500 m² Blühwiese: Westfälisch-Lippisches Blühen Buchweizen, Rauhafer, Öllein, Inkarnatklee, Phacelia, Sonnenblume, Wicke, Koriander, Fenchel, Dill, Rotklee, Futtermalve, Borretsch und Ringelblume Acker: An den. vorbereitung pflanzproduktion foliensatz futter ausgewählte pflanzen und zweitfruchtfutterbau: hauptfruchtfutterbau: einjährig: silomais einjähriges weidelgra AF MT, Rotklee-Luzernegras, mehrjährig, für tr. Lagen, 3-4 Nutzungen Rotklee, Harmonie, diploid, mittelfrühblühend Rotklee, Larus, tetraploid, mittelfrühblühend Luzerne, Alpha Perserklee einj. Blühmischung (M1) mit Kreuzblütler Dauerwiesenmischung, intens. Nutzung, alle Standorte Weidelgrasmischung, wie Position g) mit Weißklee Dauerwiesenmischung, wie Position i) mit Weißklee.

Zwei- & mehrjährige Gründünger - Bloomling ÖsterreichEinzelsaat Knaulgras 'Lidacta' - Wertvolle Äsung fürWertvolle Grassaat Komponenten für Ihr Grünland | DeutscheGlatthafer 'Arone': Wüchsiges Süßgras für trockene StandorteKlee, Kleesamen, Kleesorten, Futterpflanzen, BIO KleeFahnenblumen mit Schmetterlingsblüten